Aktuelles & Bilder & Film

Wir hoffen, ihr hattet genau so viel Spaß wie wir und ihr habt viele tolle Erinnerungen mit nach Hause nehmen können. Ihr könnt Euch in unserem passwortgeschützten Raum die Bilder und den Film ansehen (Passwort bitte dem Newsletter entnehmen)
Juni 2018
MP3 zur Einzählhilfe
 
Hier findet ihr den Plan, wie wir uns am 17.06. vor dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt aufstellen werden:
(Zum Herunterladen bitte auf Bild klicken)
April 2018
Unser Teaser ist fertig! Schau ihn an und mach mit!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
März 2018

Am Sonntag 11. März 2018 zogen acht Frauen beider Orchester mit ihren Instrumenten durch Berlin.

Vom Gendarmenmarkt über den Alexanderplatz bis zur Oberbaumbrücke wurden Brückengeländer sowie Stangen in der S-Bahn zu Schlagwerk umgewandelt, gemeinsam mit Straßenmusikern auf der Warschauer Straße oder in der U-Bahn musiziert und mit viel Spaß schräge Töne und Klänge produziert.

Begleitet wurden die "We feel good!-Frauen" von dem queeren Filmteam um die Regisseurin Kerstin Polte

bestehend aus Birte Gerstenkorn/Filmtonmeisterin und Julia Geiß/Kamera.

Bald könnt Ihr hier das Ergebnis, unseren Flashmob-Teaser, online sehen!

Auch am 17. Juni 2018 werden wir von Kerstin Polte und ihrem Filmteam bei unserem Frauenflashmob "We feel good!" am Gendarmenmarkt begleitet!

Das Frauenblasorchester Berlin verdankt Kerstin Polte und Dagmar Jäger seinen herrlich witzigen und ehrlichen Dokumentarfilm Kein Zickenfox, welcher gerne bei uns als DVD erworben werden kann.

Wir freuen uns auf Euch Alle am 17. Juni 2018 um 15:00 Uhr auf dem Gendarmenmarkt!

Aktuelles zu Kerstin Polte:

"Sookee - Von Seepferdchen und Schränken",  ein vielschichtiges und intimes Porträt von Sookee, einer queer-feministischen Rapperin und linken Aktivistin, die schon seit Jahren gegen Sexismus, Homophobie und Rassismus in der deutschen Hip-Hop-Szene kämpft.

 

Anfang Mai kommt Kerstins Film "Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?" ins Kino!

Herzlichen Glückwunsch von uns Allen!
 

Im Babylon in Berlin Mitte wird der Film am 15.4.18 abends im Spielfilm im Wettbewerb des "Achtung Berlin" Festivals zu sehen sein - mit Team & SchauspielerInnen & Kerstin Polte.

Die offizielle Kinopremiere wird in Berlin am 4.5. im Toni & Tonino sein - im Anschluss daran wird es vorr. Musik von den fantastischen FilmmusikerInnen unter der Leitung von Hannes Gwisdek geben - mit Team, SchauspielerInnen, Regisseurin.

Gruppenaufstellung FrauenFlashmob
Unknown Track - Unknown Artist
00:00 / 00:00