Über uns

 

 

Der Verein Frauenblasorchester Berlin e.V. mit seinen beiden Orchestern Frauenblasorchester Berlin und Berliner Frauenensemble #olz&blech vereint vielseitige Interessen und musikalische Kompetenzen, ein breites Spektrum an Berufen, sowie alle Altersstufen von 19 bis 80 Jahren.​
Das Frauenblasorchester Berlin (FBOB)

Gründungsjahr 2003

Wir sind das Frauenblasorchester Berlin: ein großes sinfonisches Blasorchester - das wäre wohl die ganz kurze und einfache Beschreibung.
Aber wir sind noch viel mehr!
Wir sind 56 Frauen, die voller Begeisterung und gemeinsamem Engagement ein weltweit einzigartiges Orchester bilden.
Unser Repertoire ist bunt, unsere Auftritte sind ungewöhnlich und mitreißend, unsere Spielfreude ist ansteckend.
Wir sind allesamt übungserprobte, engagierte und musikbegeisterte Laienmusikerinnen.
 
Jeden Dienstag proben wir ab 19h30 in Kreuzberg. Dazu kommen zwei Mal pro Jahr Orchesterwochenenden im Berliner Umland sowie mehrere Satzproben für die jeweiligen Stimmgruppen nach Absprache.

Mehr Informationen zum Frauenblasorchester Berlin

und die Gesichter dazu findest Du hier: FBOB

 
Das Berliner Frauenensemble #olz&blech

Gründungsjahr 2009

 

Ein frischer Wind weht durch den Konzertsaal, wenn das Berliner Frauenensemble holz&blech, Berlins erstes sinfonisches Kammerblasorchester, die Bühne betritt.

 

Jeden Montag proben etwa 35 Frauen in einer Kreuzberger Schule, vereint durch die Liebe zur Musik. Durch das Spielen tritt der Alltag in den Hintergrund und Grenzen verschmelzen.

So vielfältig wie die Lebensentwürfe der Musikerinnen sind, so vielfältig ist auch ihr Klang: mal laut – mal leise – mal melancholisch – mal swingig – mal klassisch – mal funkig – mal rockig.

 

Das Berliner Frauenensemble holz&blech, Berlins erstes sinfonisches Kammerblasorchester, liebt es, seine musikalische Leidenschaft hinauszuposaunen!

 

Zu hören ist es in Konzertsälen, Schulen, Kirchen, Schlössern, Scheunen, Bibliotheken, Rathäusern, Fabriken, in Italien und in Frankreich

 

Infos zum Frauenensemble findest Du hier: #olz&blech